weplace® Kinder- und Jugendhilfe | Dr. Hermann Günter Faber
Informieren Sie sich unverbindlich: Tel. 0 54 65 / 20 57 300

Pflege-
familien
gesucht

Kindern einen Platz im Leben geben

Über uns

Auf die Menschen
kommt es an!

weplace ist ein in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen tätiger, privater Träger der Kinder- und Jugendhilfe.

Wir qualifizieren und beraten Pflegefamilien im Handlungsfeld der Hilfen zur Erziehung nach § 33 SGB VIII (Vollzeitpflege). Unser Schwerpunkt liegt auf der Arbeit mit „besonders entwicklungsbeeinträchtigten Kindern- und Jugendlichen“
 (§ 33,2 SGB VIII), für die wir geeignete Pflegefamilien/Erziehungsstellen suchen.

Wir begleiten, beraten und unterstützen Sie während der gesamten Dauer des Pflegeverhältnisses!

Pflegefamilie werden

Werden Sie eine Pflegefamilie!

weplace sucht Familien, Paare und Einzelpersonen, die Kinder oder Jugendliche auf Dauer aufnehmen, die aus verschiedensten Gründen nicht (mehr) bei ihren leiblichen Eltern leben können.

Diese Kinder und Jugendlichen haben in ihrem Leben bereits sehr belastende und traumatisierende Erfahrungen gemacht. Sie benötigen ein stabiles Umfeld sowie intensive Förderung und Unterstützung. In Zusammenarbeit mit den zuständigen Jugendämtern vermitteln wir diese Kinder und Jugendlichen in geeignete Familien.

Wir helfen dabei. Versprochen!

Wenn Sie sich für diese Tätigkeit interessieren, bereiten wir Sie in kostenlosen Vorbereitungskursen umfassend auf Ihre Aufgabe vor. Eine pädagogische Qualifikation ist für diese Aufgabe hilfreich und wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Die Tätigkeit als Pflegefamilie bzw. professionelle Erziehungsstelle wird mit einem angemessenen Erziehungs- und Unterhaltsgeld vergütet.

Haben Sie Interesse, eine weplace®- Pflegefamilie zu werden?

Dann rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne: kostenlos und unverbindlich.

Tel.: 0 54 65 - 20 57 300

Leistungen

Worauf Sie sich bei weplace®
verlassen können!

Wir begleiten Sie von Anfang an und über
das Pflegeverhältnis hinaus.

Wir beraten Sie regelmäßig in Ihrem
Zuhause.

Wir unterstützen Sie im Kontakt mit
Behörden, Schulen und Ämtern.

Wir bieten rund um die Uhr eine
Telefonbereitschaft (24/7).

Wir begleiten Umgangskontakte und
vermitteln zwischen Herkunftssystem
und Pflegefamilie.

Wir sind bestens vernetzt und vermitteln
Fachdienste (Therapeuten, Ärzte etc.).

Wir veranstalten regelmäßig
Fortbildungen zu Themen der
Kinder- und Jugendhilfe.

Wir bieten Arbeitskreise zur Intervision.

Wir bieten Supervision und Coaching
nach den Standards der DGSv.

Wir vermitteln und organisieren
familienentlastende Angebote und Auszeiten.

Wir organisieren regionale Veranstaltungen
und fördern den Austausch und die Vernetzung
unserer Pflegefamilien.